Förderangebote

Bei Kindern mit intellektueller Hochbegabung ist es nicht immer leicht, außerfamiliäre Förderangebote zu finden. Die hier aufgeführte Liste kann Anregungen bieten.

Angebote in der Nähe von Aachen

Die Experimentierwerkstatt
von Frau Barbara Kusche in Herzogenrath ( Freitags und Samstags)
experimentierwerkstatt.jimdo.com

  • Kreatives Experimentieren für Kinder ab dem Vor- und Grundschulalter
  • freies Experimentieren zu Themen aus Naturwissenschaft und Technik
  • kleine Gruppen von vier bis sechs Kindern
  • jahrelange Erfahrung im Experimentieren für Kindern im Alter von drei bis zwölf Jahren und mit hochbegabten Kindern

Angebote in der Nähe von Köln

Angebote in der Nähe von von Bonn

Überregional

  • Das Akademiestudium an der FernUniversität-Hagen entspricht dem Gasthörerstudium an Präsenzhochschulen. Es ist altersunabhängig und steht allen Interessierten offen. Akademiestudierende können fast frei aus dem Studienangebot der FernUniversität Kurse und Module belegen. Der Nachweis von bestimmten Zulassungsvoraussetzungen ist für das Akademiestudium nicht erforderlich.
  • Khan Academy (kostenfrei): Mathe, Informatik und Biologie online, weitere Inhalte folgen. (Auf der englischen Seite gibt es deutlich mehr Inhalte)
  • Master MINT Online Kurse im MINT Bereich (Sitz ist in Heidelberg) (kostenpflichtig) Es gibt auch Kurse vor Ort sowie Ferienangebote.
  • Code.org® ist eine gemeinnützige Organisation, die den Zugang zur Informatik in Schulen ausweiten und die Teilnahme von Frauen und anderen Minoritäten fördern will. Unsere Vision ist, dass jeder Schüler in jeder Schule die Möglichkeit hat, Informatik zu lernen, genauso wie Biologie, Chemie oder Algebra.
  • Die Young Business School  bietet Schülern die Möglichkeit neben dem Schulbesuch ein Studium zu absolvieren. Die Angebote (auch Stipendienprogramme sind dabei) können ab 8 Jahren genutzt werden.
  • Das aktuelle Programm 2020 des Kindercollege Koblenz ( ehemals Neuwied) findet ihr hier: Internet Programm 2020